RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Vorlesewettbewerb 2010 - Regionalausscheid

Am 10. Februar 2010 fanden die 3 Regionalausscheide des Vorlesewettbewerbes der 6. Klassen statt.

Hier wetteiferten die Schulsieger um das Erreichen der nächsten Stufe, den Kreisausscheid in Schlieben. Nur die jeweils besten 3 Leser dürfen sich dann präsentieren und um den Titel kämpfen:

 

Sieger im Vorlesewettbewerb des Kreises Elbe-Elster.

 

Die jungen Leser unserer Region trafen sich im Saal des Schlosses Uebigau. Die Atmosphäre war feierlich und zum Glück war das Herzklopfen der Teilnehmer nicht zu hören.

7 Schüler stellten ihr Lieblingsbuch vor und mussten anschließend einen unbekannten Text aus „Die Stadt der Regenfresser“, einen recht anspruchsvollen Jugendroman von Thomas Thiemeyer, lesen.

Die Jury, die anschließend die besten 3 Leser auswählen durfte, hatte keine leichte Aufgabe. Schließlich traten hier Schulsieger an. Die Präsentationen waren anspruchsvoll und sehr gut vorbereitet. Die Entscheidung dürfte wohl beim Lesen des unvorbereiteten Textes gefallen sein.

 

Beglückwünschen möchte ich die Teilnehmerin unserer Schule          

Vivien Hänsel.

 

Sie glänzte vor allem durch einen sprachlich sehr gut gestalteten, ausdrucksvollen Vortrag. Vivien gehört zu den 3 Gewinnern des Regionalausscheides Uebigau und tritt am 27. März in Schlieben für die Grundschule Gröden an.

 

Herzlichen Glückwunsch !!!

 

 

 

Petra Nathansen

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Gröden
Fr, 19. Februar 2010

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Die Grundschule hat eine neue Schulleiterin

Halbserienbilanz des FC Schradenland

Im Jahr 2023 zählte der FC Schradenland 195 Mitglieder, davon 116 Kinder und Jugendliche unter 18 ...

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren