Schriftgröße:  normal normale Schrift einschalten   groß große Schrift einschalten   größer sehr große Schrift einschalten
     +++   Freiluftgottesdienste zu Himmelfahrt  +++     
     +++   Musikfest  +++     
     +++   Musikfest  +++     
Teilen auf Facebook   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Geschichte

Geschichte der Jugendfeuerwehr Amt Schradenland

2008 begann alles und die ,,Amtsjugendfeuerwehr Schradenland“ wurde gegründet. Es entstand eine Gemeinschaft aus den Orten Merzdorf, Gröden, Hirschfeld und Großthiemig. Zuvor hatte jeder Ort eine eigene Jugendfeuerwehr.

Als wir uns zur ,,Jugendfeuerwehr Amt Schradenland“ zusammengeschlossen haben, begleiteten uns schon 20 aktive Kinder und Jugendliche. Der Zuwachs über die Jahre wurde immer größer sodass wir heute 50 aktive Kinder in unserer Gemeinschaft verzeichnen können. Wenn ihr interessiert seid, könnt ihr ab dem 6. Lebensjahr unserer Jugendfeuerwehr beitreten.

Wir treffen uns aller zwei Wochen zum Dienst. Jugendfeuerwehr heißt nicht nur Ausbildung in feuerwehrtechnischen Dingen, sondern auch Kameradschaft pflegen. In unserer Ausbildung bereiten wir die Kinder und Jugendlichen auf den aktiven Feuerwehrdienst und die dazu weiterführende Ausbildung vor.

Über das Jahr hinweg verteilt haben wir mehrere Höhepunkte eingebaut, wie z.B. unser alljähriges Zeltlager, eine ganztägige Bildungsfahrt und unser 24h Dienst.

Wir werden ausgebildet in der Ersten Hilfe, Brandbekämpfung, Technische Hilfeleistung, Gerätekunde für die Bedienung aller Geräte und Funkausbildung. Auf unserem Dienstplan steht aber auch Sport, wo Fitness und Geschick gelehrt werden. Und auch bei unserer alljährigen Teilnahme am Spiel ohne Grenzen können wir unsere erlernten Fähigkeiten unter Beweis stellen.