RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Unser Methodentraining

 

„Kinder wachsen über sich selbst hinaus, wenn wir Vertrauen in ihre Fähigkeiten und ihre Lernbereitschaft zeigen“

Mit dem Schuljahresbeginn starten wir in der Grundschule Gröden ein dreitätiges Methodentraining. Jede Klasse befasst sich mit verschiedenen Wegen den Unterricht zu organisieren sowie der Lernumgebung eine sinnvolle Struktur zu geben. Angepasst an die natürlichen Lernwege der Kinder werden zunächst das Vorwissen aktiviert, Informationen zum Thema gesammelt, verarbeitet und anschließend präsentiert.

Die Flex – Klassen beschäftigten sich in dieser Zeit mit dem Kennenlernen der Symbole des Stundenplanes sowie der Ordnung am eigenen Arbeitsplatz. In der 3. Klasse wurde die Schrittfolge zum Erstellen eines Lernplakates sowie einer Mind map thematisiert. An dieses Vorwissen konnte die 4. Klasse aus dem vergangenen Jahr anknüpfen und sich mit dem Markieren von wesentlichen Textinformationen und dem Anfertigen eines Stichpunktzettels beschäftigen. Die 5. und 6. Klasse erstellten Checklisten zum Führen von Heften, Ordnern und erarbeiteten Richtlinien zum erfolgreichen Schreiben einer Klassenarbeit.

Auch in diesem Jahr sind wir auf dem langen Weg zur Sicherung der Methodenkompetenz ein gutes Stück voran gekommen.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Gröden
Sa, 27. August 2011

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Die Grundschule hat eine neue Schulleiterin

Halbserienbilanz des FC Schradenland

Im Jahr 2023 zählte der FC Schradenland 195 Mitglieder, davon 116 Kinder und Jugendliche unter 18 ...

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren