RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Erfolgreiche Teilnahme am Landeswettbewerb

Einen hervorragenden 4.Platz erzielte Andrea Nathansen aus der Klasse 6 der Grundschule Gröden bei der 3.Stufe der Mathematikolympiade, welche vom 25. bis 27. Februar 2011 in Blossin, Landkreis Dahme- Spreewald, stattfand.

Qualifiziert durch den 1.Platz bei der Kreismathematikolympiade im November 2010, suchte sie genau wie die insgesamt 118 Erstplatzierten der Landkreise aus dem gesamten Land Brandenburg 2 Tage lang nach Lösungen bei den kniffligen und nicht ganz einfachen Mathematikaufgaben.

Am Ende erreichte sie 32 von 40 möglichen Punkten. Sie bestätigt damit ihre besondere Leistungsfähigkeit auf mathematischem Gebiet und beweist, dass auch in einer kleinen Grundschule wie Gröden mathematische Talente gefördert werden können.

Herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Abschneiden, die Lehrer und Schüler der Grundschule Gröden!

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Gröden
Mo, 14. März 2011

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Die Grundschule hat eine neue Schulleiterin

Halbserienbilanz des FC Schradenland

Im Jahr 2023 zählte der FC Schradenland 195 Mitglieder, davon 116 Kinder und Jugendliche unter 18 ...

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren