RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Stellenausschreibung Gemeindearbeiter Gemeinde Großthiemig

Die Gemeinde Großthiemig sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

 

Gemeindearbeiter (m/w/d)

 

befristet als Krankheitsvertretung mit der Option der anschließenden Weiterbeschäftigung in Teilzeit.

 

Ihre Aufgaben:

  • Reparatur-und Werterhaltungsmaßnahmen an Gebäuden, gemeindlichen  Straßen und Wege, öffentliche Verkehrsflächen
  • Pflege, Wartung, Instandhaltung, Instandsetzung und Unterhaltung von kommunalen Einrichtungen, Grün und Parkanlagen, Kinderspielplätzen, Freizeitanlagen, Friedhof
  • Kontrolle der Verkehrssicherungspflicht der Gebäude, Wege und Plätze, Spielplätze und des kommunalen Baumbestandes
  • Transportarbeiten
  • Landschafts-, Gewässer-und Gehölzpflege-Unterstützung von (kommunalen) Veranstaltungen
  • Winterdienst

 

Im Rahmen dieser Tätigkeiten ist Voraussetzung, dass die Bereitschaft zur Arbeitsleistung an Wochenend- und Feiertagen gegeben ist.


Wir erwarten:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Facharbeiterprüfung in einem handwerklichen oder gleichwertigen Beruf mit mindestens 3-jähriger Berufserfahrung
  • Führerschein der Klassen B und C1
  • selbstständiges, verantwortungsbewusstes und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Flexibilität sowie eine positive Einstellung zu Bereitschaftsdienst und Arbeitszeitverlagerung
  • gesundheitliche Eignung zur Ausübung körperlich schwerer Arbeit
  • Höhentauglichkeit
  • idealerweise Motorkettensägeschein Modul A1/A2/A3
  • Bereitschaft zur Aus-und Fortbildung
  • Bereitschaft zur ehrenamtlichen Mitarbeit in der FFW

 

Wir bieten Ihnen:

    • Vollzeitstelle befristet als Krankheitsvertretung mit der Option der anschließenden Weiterbeschäftigung in Teilzeit
    • die Arbeits- und Entgeltbedingungen richten sich nach dem TVöD
    • Weiterbildungs- und Fortbildungsmöglichkeiten

 

Wenn Sie über die geforderten Anforderungen verfügen und Interesse an dieser Tätigkeit haben, freuen wir uns über Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen.

 

Bitte richten Sie diese mit den üblichen Unterlagen bis zum 17.06.2023 an das

 

Amt  Schradenland

Kennwort: „Gemeindearbeiter Großthiemig“

Großenhainer Straße 25

04932 Gröden

oder per Mail an .

Auskunft erteilt Frau Anke Lehmann, Personalsachbearbeiterin, Tel.-Nr.: 035343–762-33, E-Mail: .

 

Später eingehende Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden. Die Bewerbung von schwerbehinderten Menschen ist ausdrücklich erwünscht. Es wird gebeten, keine Originalnachweise einzureichen. Aus Kostengründen werden die Unterlagen nur zurückgesandt, sofern ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

 

Hinweis: Mit der Abgabe der Bewerbung erklären Sie sich mit der Erfassung und Speicherung Ihrer Daten einverstanden. Sie erklären sich auch damit einverstanden, dass Ihre Daten den Mitgliedern des Amtsausschusses des Amtes Schradenland zur Kenntnis gegeben werden können. Nach Abschluss des Verfahrens werden Ihre Daten gelöscht bzw. vernichtet.

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Amt Schradenland
Di, 23. Mai 2023

Weitere Meldungen

Stellenausschreibung Sozialpädagogin/en (m/w/d)

für den Sozialraum Amt Schradenland zum 1. November 2024 gesucht

23. Lauf an der Schafbergschanze in Großthiemig

Alle Interessierte am sportlichen Wettkampf finden weitere Informationen auf der beigefügten ...

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren