RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Funklehrgang 2016

Vom 20.02. bis zum 21.02.2016 fand in der Feuerwehr Gröden eine Kreisausbildung zum Thema Funk statt. 16 Mitglieder der Feuerwehren aus dem Amt Schradenland und der Stadt Elsterwerda wurden durch Kameraden Schollbach im Umgang mit Funkgeräten ausgebildet.

 

Die Funkausbildung ist ein Bestandteil des Grundlehrgangs, bei denen die Feuerwehrmitglieder in über 160 Ausbildungsstunden die grundlegenden Tätigkeiten im Lösch- und Hilfeleistungseinsatz erlernen.

 

Ein großes Dankeschön gilt den Kameraden die sich am Wochenende in ihrer Freizeit für die Feuerwehr weiterbilden und somit einen wichtigen Betrag für die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr leisten.

 

 

Oliver Georgi

Amtsbrandmeister

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 28. April 2016

Bild zur Meldung

Mehr über

Weitere Meldungen

Die Grundschule hat eine neue Schulleiterin

Halbserienbilanz des FC Schradenland

Im Jahr 2023 zählte der FC Schradenland 195 Mitglieder, davon 116 Kinder und Jugendliche unter 18 ...

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren