Schriftgröße:  normal normale Schrift einschalten   groß große Schrift einschalten   größer sehr große Schrift einschalten
     +++   Freibad-Party  +++     
     +++   2. Scrato-Lauf  +++     
     +++   Open-Air-Nacht  +++     
Teilen auf Facebook   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Kleine Forscher auf Entdeckungstour

Hirschfeld, den 15.05.2017

Bereits zum dritten Mal in Folge erhielt unsere Kita Rappelkiste Hirschfeld die Auszeichnung zum "Haus der kleinen Forscher ".

 

Seit mehreren Jahren begleiten wir Erzieherinnen die Kinder auf ihrer spannenden Entdeckungsreise durch den Alltag. Wir wecken nicht nur die Begeisterung der Jüngsten für Naturwissenschaft, Mathematik und Technik, sondern leisten so auch einen wichtigen Beitrag zur frühkindlichen Bildung.

 

Den Rahmen der diesjährigen Auszeichnung bildete eine gemeinsame Wanderung mit dem Jagd-und Schützenverein zum Grödener Heidebergturm. Bei idealem Wanderwetter starteten am Samstag, dem 06.05.17 die Kinder, Eltern, Erzieherinnen, Jäger und Gäste zu ihrer Tour durch die Natur. Herr Hilbert vom Landkreis Elbe-Elster war extra aus Dresden angereist und begleitete uns. Auch über die Teilnahme unseres Bürgermeisters, Herrn Trobisch, haben wir uns sehr gefreut.

 

Unterwegs betrachteten wir Tierspuren und Pflanzen, sammelten Naturmaterial und die Jäger mussten manche Frage beantworten. Am Turm angekommen, warteten kleine Spielstände auf die Kinder. So wurden Bilder mit dem gesammelten Naturmaterial gelegt, ein Duftmemory regte zum Schnuppern an, Pilzsorten wurden bestimmt und Tiere und Tierspuren zugeordnet. Eine im Wald versteckte Schatztruhe wurde recht schnell entdeckt und geleert. Viele Eltern und Kinder , aber auch die Erzieherinnen stiegen die 162 Stufen des Heidebergturm hinauf, um den tollen Ausblick zu genießen.

 

Herr Hilbert überreichte die Urkunde und Plakette zum Haus der kleinen Forscher und lobte das Engagement der Erzieherinnen und den Wissensdurst und die Neugier der Kinder. Auch unser Amtsdirektor, Herr Richter, gehörte zu den Gratulanten. Die Versorgung der hungrigen und durstigen Wanderer übernahm die Hirschfelder Feuerwehr. Sie grillte leckere Bratwurst, teilte Wiener und Getränke aus.

 

Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmal ganz herzlich bei allen, die zum Gelingen der Wanderung beigetragen haben. Besonderer Dank gilt dem Jagd-und Schützenverein, der Hirschfelder Feuerwehr, Herrn Hilbert und Herrn Gärtner fürs Fotografieren.

 

Ute Moses

Kita Rappelkiste Hirschfeld