Schriftgröße:  normal normale Schrift einschalten   groß große Schrift einschalten   größer sehr große Schrift einschalten
     +++   19.09.2020 Gottesdienst zur Konfirmation  +++     
     +++   20.09.2020 1. Pfadfinder-Treffen  +++     
     +++   24.09.2020 Ehrenamtsabend und Konzert mit Andi Weiss  +++     
035343762-0
Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Mein Jahr ohne Udo Jürgens

16.10.2020 um 19:00 Uhr

von Andreas Maier / Theaterfassung von Dirk Girschik /Schauspiel mit Musik

 

Griechischer Wein oder Mit 66 Jahren sind heute musikalische Klassiker gleich mehrerer Generationen. Als Udo Jürgens sie Mitte der 70er Jahre erstmals sang, markierten sie eine Innovation in der deutschen Musikwelt. Der deutsche Schlager wurde sozialkritisch, erzählte von Gastarbeiter*innen und ihren Schicksalen, von rüstigen und wehrhaften Rentner*innen. Immer wieder hat Udo Jürgens in seinen zahllosen Kompositionen aktuelle gesellschaftspolitische Themen aufgegriffen und sie in unvergleichliche Ohrwürmer verwandelt. Siebzehn Jahr -- blondes Haar, Merci Chérie sind Bekenntnisse eines ausschließlich dem Höhepunkt des Momentes verpflichteten Lebens. Nach Udo Jürgens’ Tod Ende Dezember 2014 entschloss sich der Autor Andreas Maier, dem angriffslustigen Sänger noch einmal nahezukommen. Es ist ein eigenwilliges Bekenntnis zum großen musikalischen Verführer Jürgens. In beeindruckenden und kurzweiligen Analysen erforschte er so kritisch wie amüsant das Geheimnis von Jürgens’ Mut zur Emotionalität und der Entschlossenheit der Udo Jürgens Fans, ihre „Individualität der Masse‘‘ zu verteidigen. Es erwartet Sie ein besonderer musikalischer Abend: nicht nur für Udo-Jürgens-Fans! Regie: Dirk Girschik Bühnen- und Kostümbild: Celine Demars Musikalische Einstudierung und am Klavier: Narine Mardoyan Es spielt: Erik Brünner

 

 

Kartenvorverkauf

ab 29.09.2020:

Preis: 18,00 €

 

Merzdorf: Gert Oßendorf

Hirschfeld: Kaufhaus Bischof

Gröden: Lottoannahmestelle

Großthiemig: Quelleshop Dörschel

 
 

Veranstaltungsort

Gaststätte "Zur Linde"

Hauptstr. 32
04932 Großthiemig

Telefon (035343) 270
Telefon (035343) 270

 

Veranstalter

Amt Schradenland

Großenhainer Str. 25
04932 Gröden

Telefon (035343) 762-0
Telefax (035343) 512

E-Mail E-Mail:
www.amt-schradenland.de

Öffnungszeiten:

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]