Schriftgröße:  normal normale Schrift einschalten   groß große Schrift einschalten   größer sehr große Schrift einschalten
Suche
 
 
 

Sächsisches Brandenburg

Elbe Elster abc
Brandenburg abc

Logo Schraden

Brandenburg Vernetzt
Besucher: 138495
Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stellenausschreibung staatlich anerkannte Erzieher (m/w/d)

26.11.2020

Die Gemeinde Gröden sucht für die gemeindeeigene Kindertagesstätte "Waldhäuschen" ab 01.02.2021 Sie als

 

staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • eigenständige pädagogische Bildung von Kindern im Alter von 1 bis 12 Jahren nach der Konzeption der Einrichtung
  • Planung, Durchführung und Nachbereiten der pädagogischen Arbeit

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/n Erzieher/in
  • liebevoller und einfühlsamer Umgang mit Kindern
  • Führungs-und Sozialkompetenz, ein hohes Maß an Kreativität, Flexibilität
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit sowie ein freundliches Auftreten
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Team- und Konfliktfähigkeit

 

 Wir bieten Ihnen:

  • eine wöchentliche Arbeitszeit von mindestens
    30 h, unbefristet
  • die Arbeits- und Entgeltbedingungen richten sich in Anlehnung dem TVöD
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Haben Sie Interesse? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31.12.2020:

 

Amt Schradenland Gröden

stellv. Amtsdirektorin

Kathleen Wilken

Großenhainer Str. 25

04932 Gröden

oder per Mail an .

Auskunft erteilt

Frau Kathleen Wilken, Stellvertretende Amtsdirektorin, Tel.-Nr.: 035343–762-23,

E-Mail: an oder

Frau Anke Lehmann, Sachbearbeiterin Personalwesen, Tel.-Nr.: 035343–762-33.

Später eingehende Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden. Die Bewerbung von schwerbehinderten Menschen ist ausdrücklich erwünscht. Es wird gebeten, keine Originalnachweise einzureichen. Aus Kostengründen werden die Unterlagen nur zurückgesandt, sofern ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

 

Hinweis: Mit der Abgabe der Bewerbung erklären Sie sich mit der Erfassung und Speicherung Ihrer Daten einverstanden. des Amtes Nach Abschluss des Verfahrens werden Ihre Daten gelöscht bzw. vernichtet.