Schriftgröße:  normal normale Schrift einschalten   groß große Schrift einschalten   größer sehr große Schrift einschalten
     +++   30.10.2020 Halloweenfest für Kinder - ABGESAGT  +++     
     +++   10.11.2020 Martinstag  +++     
     +++   11.11.2020 Martinstag  +++     
035343762-0
Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Wintersport in Gröden

Gröden, den 15.02.2012

Nachdem der Skiverein Gröden am 22. Februar 2011 unmittelbar am Beginn der monatlichen Sitzung der Gemeindevertretung, in der wir uns kritisch und konstruktiv über die Zukunft des Wintersports in unserem Skigebiet verständigen wollten, durch seinen Vorsitzenden erklärte, dass der Skiverein ab sofort das Wintersportgelände am Eichberg-Hang nicht mehr nutzen will, besitzen wir für den Skilift und für die gastronomische Betreuung in der Skihütte keinen Betreiber mehr. Somit ist zurzeit der Skilift nicht in Betrieb und die Skihütte geschlossen, da sich bisher noch kein Betreiber für unser Skigelände gefunden hat.

 

Trotz dieses unbefriedigenden Zustands haben wir bereits Ende November wieder sämtliche 19 Orientierungsschilder angebracht, um unseren Gästen den Weg zum Skigelände sicher zu weisen; die Rodelberge Nr. 1/2/3 wurden für den Rodelsport vorbereitet und abgesichert, und für die Skilangläufer wurde eine 6-km-Loipe (vom Sportplatz aus/ dort bestehen auch  gute Parkmöglichkeiten) durch 14 Markierungsschilder gekennzeichnet. Somit bestehen, wenn noch ausreichend Schnee fallen sollte, in Gröden zurzeit folgende Wintersportmöglichkeiten:

 

  • Nutzung des Skihangs am Eichberg (ohne Liftbetriebe!)

 

  • Fahrten an den Rodelbergen 1 und 2 (in Sportplatznähe) und am Rodelberg Nr. 3 (100 m entfernt vom Skihang)

 

  • Skiwandern auf der markierten 6-km-Strecke (vom Sportplatz zum Skigelände und über den sogenannten ehemaligen Kirschgarten – in Höhe des Holzberges – zurück zum Sportplatz)

 

Wir wünschen allen Wintersportfreunden auch weiterhin viel Freude bei uns im Grödener Wald und wären sehr erfreut, wenn sich bald ein Interessent für die Nutzung unseres Skilifts und der Skihütte fände.

 

Melden Sie sich bitte, falls Sie uns bei der Lösung dieses Problems helfen können, im Amt Schradenland (04932 Gröden/Großenhainer Str. 25/ Tel. 035343 76223 bei Frau Funk) oder bei unserem Bürgermeister Claus Voigt (04932 Gröden/ Ortrander Str. 8/ Tel. 035343 60164).

 

 

Mit sportlichen Grüßen

 

Ernst Schmied

Gemeindevertreter