Schriftgröße:  normal normale Schrift einschalten   groß große Schrift einschalten   größer sehr große Schrift einschalten
     +++   16.08.2020 Scrato-Lauf  +++     
     +++   06.09.2020 Alleen-Radzeitfahren  +++     
035343762-0
Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Ergebnisse aus der Verkehrssschau im Amtsgebiet

Amt Schradenland, den 19.08.2010

Am 17. 05. 2010 erfolgte gemeinsam mit dem zuständigen Mitarbeiter des Straßenverkehrsamtes, Herrn Müller, dem Revierpolizisten Herrn Wichote und Frau Petrenz, Ordnungsamt, eine Verkehrsschau.

 

Daraus ergab sich eine notwendige Vorfahrtsänderung in der Dorfstraße in Gröden, weil dort verschiedene Vorfahrtsregelungen aktuell waren. An der Einmündung Eichenweg ist  zukünftig  die „rechts vor links-Regelung“ anzuwenden, wie in der umliegenden Umgebung der Dorfstraße.

 

Für einen Zeitraum von 8 Wochen  wird das Verkehrszeichen-Achtung! Gefahrstelle mit dem Zusatzzeichen - Vorfahrt geändert - aufgestellt. Die neue Vorfahrtsregelung wird dem Verkehrsteilnehmer durch das Verkehrszeichen Kreuzung oder Einmündung von rechts angezeigt.